Die Umsetzungsberatung

Rezensionen






Winfried Berner:
Culture Change

Unternehmenskultur als Wettbewerbsvorteil

Culture Change: Unternehmenskultur als Wettbewerbsvorteil

Für weitere Informationen
klicken Sie bitte hier.
 

Winfried Berner:
"CHANGE!" (Erweit. Neuauflage)

20 Fallstudien zu Sanierung, Turnaround, Prozessoptimierung, Reorganisation und Kulturveränderung

Change! - 20 Fallstudien zu Sanierung, Turnaround, Prozessoptimierung, Reorganisation und Kulturveränderung

Für weitere Informationen
klicken Sie bitte hier.
 

Winfried Berner:
"Bleiben oder Gehen"

Bleiben oder Gehen

Für weitere Informationen
klicken Sie bitte hier.
 

Anzeige

Wahrhaft der Klassiker über die Klassiker der Tiefenpsychologie

Rattner, Josef (1990):

Klassiker der Tiefenpsychologie



Psychologie Verlagsunion (Weinheim) 1990, 2. Aufl. 1995; 862 S. (vergriffen)


Nutzen / Lesbarkeit: 9 / 9

Rezensent: Winfried Berner, 01.06.1993

Jetzt bei Amazon.de bestellen

Ein monumentales Werk, das von der umfassenden Kompetenz und Belesenheit seines Autors zeugt. Auf gut 850 Seiten beschreibt Josef Rattner das Leben und (vor allem) das Werk von 32 bedeutenden Tiefenpsychologen.

"Eine umfassende Einführung in Leben und Werk von 32 Pionieren der Tiefenpsychologie und zugleich ein Resümée ihrer 'Jahrhundert-Arbeit', schrieb der Verlag über dieses Buch: "Seit langem die erste Gesamtdarstellung der Psychoanalyse und Tiefenpsychologie, ihrer wichtigsten Repräsentanten und ihrer herausragenden Vertreter in Forschung und Praxis. Ein Lern-, Lese- und Nachschlagewerk, das trotz seiner wissenschaftlichen Gründlichkeit in weiten Teilen leicht zugänglich ist."

Nach auszugsweiser Lektüre kann ich mich dieser Bewertung voll anschließen. Der Band versammelt Josef Rattners zahlreiche Beiträge in den von ihm selbst herausgegebenen Werken "Pioniere der Tiefenpsychologie" (1979), "Wandlungen der Psychoanalyse" (1980) und "Der Weg zum Menschen" (1981). Die Biographien sind sorgfältig, klar und mit großem Bemühen um eine faire Bewertung geschrieben; sie geben einen guten ersten Einblick in den Denkansatz der 32 Forscher und dessen biographischen Hintergrund. Auf je 20 - 40 Seiten liefern sie natürlich keinen umfassenden Überblick über deren Lebenswerke, doch eignen sich diese Artikel sehr gut zur Auswahl der Autoren, die man weiter vertiefen möchte.

Schlagworte:
Tiefenpsychologie, Psychoanalyse, Individualpsychologie

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.