Die Umsetzungsberatung

Change Management-Seminare






Winfried Berner:
Culture Change

Unternehmenskultur als Wettbewerbsvorteil

Culture Change: Unternehmenskultur als Wettbewerbsvorteil

Für weitere Informationen
klicken Sie bitte hier.
 

Seminar "Unternehmenskultur und Kulturveränderung (Culture Change)"

Beschreibung

Der Bedarf für Kulturveränderung wächst: Vielen Vorständen und Geschäftsführern ist bewusst, dass ihre Firmen es mit den heute vorherrschenden Einstellungen und Gewohnheiten schwer haben werden, den verschärften Markt- und Wettbewerbsbedingungen standzuhalten. Das Thema Unternehmenskultur hat damit aufgehört, ein Schönwetterthema für Unternehmen zu sein, denen es (zu) gut geht; es ist zum Instrument der strategischen Unternehmensentwickllung geworden. Heute geht es typischerweise um Themen wie die Verbesserung der Kundenorientierung, Abbau von Verwöhnung, die Beseitigung interner Reibungsverluste oder der Aufbau einer Fehlerkultur.

Doch die meisten Anläufe zur Kulturveränderung scheitern. Stattdessen verändern sich Unternehmenskulturen zuweilen ungeplant, als unbeabsichtigte Folge von Maßnahmen, die eigentlich ganz anderen Zwecken dienen sollen. Auch wenn diese ungewollten Kulturveränderungen selten in die gewünschte Richtung gehen, lässt sich aus ihnen eine Menge lernen. Denn die betreffenden Akteure scheinen ja, und sei es auch ungewollt, die richtigen Hebel betätigt zu haben. Wenn wir aber verstehen, weshalb manche Veränderungen gelingen und andere scheitern, dann haben wir den Schlüssel zu einer planmäßigen und gezielten Kulturveränderung in der Hand.

Die Umsetzungsberatung hat aus der Analyse zahlreicher erfolgreicher und misslungener Kulturveränderungen eine Methodik entwickelt, die sich in der Praxis bewährt. In diesem Seminar lernen Sie diese Methodik samt ihrer wichtigsten Varianten in Theorie und Praxis kennen, vor allem aber lernen Sie anhand zahlreicher Fallstudien, sie anzuwenden.

 
Zielgruppe

Manager und Berater, die bereits Erfahrung mit Veränderungsprozessen haben und sich speziell zum Thema Unternehmenskultur und Kulturveränderung weiterqualifizieren wollen.

 
Themen-schwerpunkte
Die psychologischen Hürden vor der Kulturveränderung
Erprobte Ansätze, wie Kulturveränderung nicht funktioniert
Kulturveränderung aus Versehen – und was sich daraus lernen lässt
Eine Methodik zur gezielten Kulturveränderung
Kulturveränderung vs. Kulturgestaltung
Die Bedeutung der Führungskultur
Fallstudien zur Kulturveränderung: Fragestellungen, Phasen, Krisen
Interventionsstrategien für Geschäftsleitung, Projektleiter und Berater

Reflexion eigener Veränderungsprojekte der Teilnehmer, Herausarbeiten von deren kritischen Erfolgsfaktoren und Überprüfung des eigenen Vorgehens

Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich zu den Seminarunterlagen
ein Exemplar meines Buches "Culture Change - Unternehmenskultur als Wettbewerbsvorteil"

(Schäffer Poeschel Verlag 2012)

 
Methoden
Kurzvorträge zur Vermittlung des nötigen Hintergrundwissens
Fallstudien aus der Praxis der Umsetzungsberatung
Bearbeitung kritischer Phasen / Situationen

Eigene Fallbeispiele der Teilnehmer (auf Wunsch)

 
Leitung
Winfried Berner
 
Termin

17. / 18. November 2016

16. / 17. November 2017

 
Dauer
2 Tage (Erster Tag 9:00 - 18:00 Uhr, zweiter Tag 8:30 - 16:30 Uhr)
 
Ort

Regensburg, Sorat Insel-Hotel

Das Tagungshotel ist sehr schön auf einer Insel mitten in der Donau gelegen. Dort ist ein begrenztes Zimmerkontingent für die Teilnehmer des Seminars reserviert. Bitte buchen Sie selbst mit Hinweis auf dieses Seminar. Die Telefonnummer des Hotels lautet (09 41) 810 40 (aus dem Ausland +49 941 81040); die Faxnummer (09 41) 810 444.

 
Preis

990,00 € zuzüglich MWSt.

(Im Preis enthalten ist die Seminar-Dokumentation,
weiterhin Tagungs- und Pausengetränke sowie zwei Mittagessen.
Hotel, Frühstück und Abendessen sind im Preis nicht enthalten)

 
Anmeldung
Hier klicken zum Anmeldeformular

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.